Wieso werden Texte in »typewriter«-Schriften nicht getrennt? Gibt es eine Möglichkeit, dass doch getrennt werden kann?

TeX trennt nur, wenn die aktuell verwendete Schrift einen Divis (Trennungsstrich) besitzt. Da zu ist jeder Schrift ein Divis durch den Parameter \hyphenchar‹font› zugeordnet, der bei den meisten Schriften auf den Wert -, also auf das Zeichen -, gesetzt ist. Bei den »typewriter«-Schriften ist dieser Wert aber auf -1 gesetzt, d. h. auf ein nicht vorhandenes Zeichen. Damit ist die Trennung für diese Schriften unterdrückt, was in den meisten Fällen auch sinnvoll ist.

Will man dennoch, dass TeX einen in »typewriter« gesetzten Textteil automatisch trennt, so muss man den \hyphenchar für diese Schriften auf - setzen. Dies geht in LaTeX am einfachsten, wenn man die Anweisung \ttfamily umdefiniert:

\newcommand{\origttfamily}{}% sollte noch nicht definiert sein! 
\let\origttfamily=\ttfamily % alte Definition von \ttfamily sichern 
\renewcommand{\ttfamily}{\origttfamily \hyphenchar\font=`\-}

Wichtiger Hinweis: TeX kann eine Schrift unter unterschiedlichen Namen laden, wobei TeX alle diese Schriften nur ein einziges Mal lädt und für die anderen Schriften nur »Aliases« anlegt. Daher gibt es \hyphenchar‹font› nur einmal pro »echten« Font und \hyphenchar‹font› ist – wie auch \fontdimen‹font› – ein besonderer Parameter: Alle Zuweisungen an \hyphenchar‹font› werden immer global ausgeführt. Außerdem sieht sich TeX diesen Parameter erst am Absatzende beim Umbruch dieses Absatzes an, so dass es mit obiger Änderung nicht möglich ist, die Trennung für einen in »typewriter« gesetzten Textteil zu ermöglichen, und gleichzeitig für einen anderen im selben Absatz zu verbieten.

Eine weitere Methode, Trennungen für »typewriter«-Schriften zu erlauben, bietet das Paket hyphenat:

\usepackage[htt]{hyphenat}

Darüber hinaus kann es auch benutzt werden, um Trennung selektiv zu erlauben oder zu verbieten.

This website uses cookies for visitor traffic analysis. By using the website, you agree with storing the cookies on your computer.More information

Creative Commons Lizenzvertrag Diese Seite bearbeiten Ältere Versionen Übersicht Links hierher RSS feed Impressum Flattr this