Was ist biber?

Biber ist ein Ersatz für BibTeX. Beide Programme dienen dazu, Fundstellen bzw. Belege für Zitate und Bibliographien in LaTeX zu erstellen. Anders als BibTeX, dient Biber vorwiegend zum Sortieren der Bibliographie, während die Formatierung der Zitatnachweise und der bibliographischen Angaben (Zitier- und Bibliographiestile) von dem LaTeX-Paket biblatex und den auf biblatex aufbauenden weiteren LaTeX-Paketen (weiteren Zitier- und Bibliographiestilen) übernommen werden.

Biber ist in der Programmiersprache Perl geschrieben. Die regulären Ausdrücke von Perl können somit bei der Formatierung und gegebenenfalls bei der weiteren Bearbeitung der Literaturverzeichniseinträge genutzt werden.

Einer der Vorteile von biber gegenüber BibTeX ist der Unicode-Support.

Biber ist in aktuellen Versionen von TeX Live und MiKTeX verfügbar. Es sollte immer in der zur verwendeten biblatex-Version passenden Version installiert werden. Bei MiKTeX muss man dazu ggf. im Paketmanager (bei MultiUser-Installation der Admin-Version) das Paket miktex-biber-bin installiert werden. Das biblatex auch über den Benutzerpaketmanager installiert sein kann, müssen in der Regel Updates für biber im Admin-Updatemanager zeitgleich zu Updates von biblatex im normalen Updatemanager vorgenommen werden. Alternativ kann man auch biblatex (und davon abhängige Pakete) im Admin-Paketmanager installieren und im normalen Paketmanager entfernen. Dann muss nur Admin die Updates durchführen.


In früheren 64-bit MiKTeX-Installation musste biber von Hand installiert werden. Dies geschah durch Download der Binärdatei von sourceforge und kopieren der exe in das MiKTeX binaries Verzeichnis. Anstatt dies für ältere Systeme zu tun, sollte ein Update in Erwägung gezogen werden.


Mit Erläuterungen von Johannes von TeXwelt.de: Wie verwende ich biber in meinem Editor?.

This website uses cookies for visitor traffic analysis. By using the website, you agree with storing the cookies on your computer.More information

Creative Commons Lizenzvertrag Diese Seite bearbeiten Ältere Versionen Übersicht Links hierher RSS feed Impressum Flattr this