Command disabled: diff

**Dies ist eine alte Version des Dokuments!**

Wie kann ich einen Text klickbar machen und ihn zu einem Link auf einen anderen Text machen?

In beliebigen Dokumenten, von einfachen article-Dokumenten bis zu Präsentationen mit beamer, kann man Text „aktiv“ machen, anklickbar. Wenn man darauf klickt, dann soll zu einer anderen Stelle im PDF-Dokument gesprungen werden, die man selbst bestimmen kann.

Das kann man mit dem Paket hyperref machen.

Schon das Laden des hyperref-Pakets macht bereits automatisch Querverweise und Verzeichnis-Einträge zu anklickbaren Hyperlinks.

Befehle für den Fall, selbst Hyperlinks auf und zu Texten zu setzen:

  • \hypertarget{Name}{Text} erzeugt ein mit benanntes Ziel, für den ein Text ins Dokument geschrieben wird
  • \hyperlink{Name}{Text} schreibt einen Text und verlinkt ihn mit dem Ziel dieses Namens
  • \phantomsection setzt einen Anker mit automatisch gewähltem Namen, ähnlich \hypertarget{}{}
  • \hyperref[name]{text} macht den Text zu einem Link auf die Stelle, wo \ref{name} hinzeigen würde

Hier ist ein Komplettbeispiel zum Ausprobieren der Wirkung der Befehle:

\documentclass{article}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{blindtext}
\usepackage{hyperref}
\begin{document}
\blindtext
\phantomsection% Setzt einen Anker
\label{link1}

Erstes Ziel

\blindtext[4]
\hyperref[link1]{Klick mich}
\blindtext[2]

\hypertarget{link2}{Zweites Ziel}

\blindtext[2]
\hyperlink{link2}{Klich mich auch}
\end{document}

Mehr kann man im hyperref-Handbuch und im README lesen.

Quelle: Student auf TeXwelt.de.

This website uses cookies for visitor traffic analysis. By using the website, you agree with storing the cookies on your computer.More information

Creative Commons Lizenzvertrag Diese Seite bearbeiten Ältere Versionen Übersicht Links hierher RSS feed Impressum Flattr this